Testerheld - Online Geld verdienen
Verdiene sofort bis zu 300 €
Install

Produkttest Baby – Das solltest du wissen!

22 May 2021

Hast du ein Baby und interessierst dich für die neusten Produkte auf dem Markt? Insbesondere am Anfang musst du viel Geld für die Erstausstattung für dein Baby ausgeben.

Als Produkttester kannst du nicht nur Geld verdienen, sondern zudem auch noch viele neue Produkte testen. Bei Produkten für Babys handelt es sich um eine Nische. Viele Firmen suchen deshalb gezielt nach Eltern, die bereit sich verschiedene Babyprodukte zu testen.

Es gibt dabei viele unterschiedliche Möglichkeiten, um als Produktester zu arbeiten. Im Folgenden kannst du mehr dazu lesen, wie du Produkttester für Babyprodukte werden kannst und wie hoch dabei die Bezahlung im Schnitt ist.

JETZT BEZAHLTER PRODUKTTESTER WERDEN UND SOFORT GELD VERDIENEN

  • Verdiene mehr als 30€  direkt nach der Registrierung
  • Auszahlung innerhalb von 24h per Paypal oder Überweisung
  • Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung
APP INSTALLIEREN

Produkttester für Babyprodukte

produkttest baby bild 1

Der Beruf des Produkttester ist nicht neu. Dementsprechend gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, um als Produkttester zu arbeiten. Wenn du dich dafür interessierst, Babyprodukte zu testen ist die erste Voraussetzung dabei jedoch, dass dein Baby bereits auf der Welt ist.

Als Produkttester berichtest du über verschiedene Produkte. Die Produkte werden dir in den meisten Fällen von den jeweiligen Firmen zugeschickt. Je nachdem, um welches Produkt es sich handelt und um welche Firma, wirst du dafür bezahlt oder erhältst im Gegenzug das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt.

Eine inzwischen weitverbreitete Möglichkeit, um Produkte zu testen ist, wenn du bereist als Influencer tätig bist. Als sogenannter Influencer teilst du deine Erfahrungen mit deiner Community. Indem du das Produkt auf deinem YouTube Kanal oder Instagram Profil vorstellst, testest du nicht nur das Produkt, sondern machst zeitgleich auch noch Werbung für die jeweilige Firma.

Das Produkt wird dir in den meisten Fällen kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies ist besonders bei Babyprodukten ein großer Vorteil. Du kannst dir dadurch viel Geld sparen.

Im Internet findest du außerdem entsprechende Webseiten, auf denen du dich gezielt als Produkttester bewerben kannst. Als registrierter Nutzer bekommst du die Möglichkeit regelmäßig an Produkttests teilzunehmen.

Die Auswahl an Produkttests in Sachen Babyprodukte ist dabei oftmals groß. Hersteller wie Hipp suchen oftmals zum Beispiel Produkttester, um die Beliebtheit einer neuen Breisorte herauszufinden. Auch Spielwarenhersteller sind oftmals auf der Suche nach Produkttestern.

Als Influencer Produkte testen

Eine gute Möglichkeit, um regelmäßig neue Produkte zu testen, ist ein eigener Social Media Kanal. Wenn du auf Youtube oder Instagram aktiv bist und eine entsprechende Reichweite erreicht hast, werden dir die Produkttests oftmals von ganz alleine angeboten.

Firmen kommen dabei auf dich zu. Dabei springt neben dem Produkt in den meisten Fällen auch noch ein ordentliches Honorar raus. Umso größer deine Reichweite ist, umso mehr Anfragen bekommst du wahrscheinlich.

Deine Fans und Follower sind ganz gespannt auf deine entsprechende Bewertung. Gebe deinen Followern einen echten Eindruck von dem Produkt und gebe deine ehrliche Meinung dazu ab. Je nachdem ob es sich um eine Kooperation oder einen reinen Produkttest handelt, schätzt die Firma deine ehrliche Meinung sehr.

 Im Netz sofort Geld verdienen: die besten Apps

Name Beschreibung Link zum Anbieter Test und Bewertung
  • Bezahlung pro Produkttest bis zu 30 Euro
  • Vergütung: Banküberweisung, Paypal oder Gutscheine
  • Auszahlung ab: 30 Euro & binnen 24h
  • NEU: Mehr Umfragen & Tests in der Testerheld-App
Test >>
Anmelden Klicks: 56432
  • Bezahlung pro Umfrage: bis zu 3 Euro
  • Vergütung: Bonuspunkte (einlösbar in z. B. Amazon-Gutscheine)
  • Auszahlung ab: 10 Euro
Test >>
Anmelden Klicks: 40959
  • Bezahlung pro Umfrage: bis zu 3 Euro
  • Vergütung: Paypal oder Skrill
  • Auszahlung ab: 5 Euro
Test >>
Anmelden Klicks: 33400
  • Bezahlung pro Umfrage: ca. 1 Euro
  • Vergütung: in bar via Paypal oder Gutscheine
  • Auszahlung ab: 5 Euro
Test >>
Anmelden Klicks: 7873
  • Bezahlung pro Umfrage: 1 Euro
  • Vergütung: Gutscheine & Sachprämien
  • Auszahlung ab: 2500 GFK Punkte
Test >>
Anmelden Klicks: 3423

Als Privatperson als an Produkttests teilnehmen

Um regelmäßig an Produkttests teilnehmen zu können, musst du allerdings nicht als Influencer arbeiten. Auch als Privatperson kannst du an Produkttests teilnehmen. Der Ablauf ist hierbei dann wahrscheinlich etwas anders.

Bewerbe dich gezielt auf einer entsprechenden Plattform nach Produkttests für Babys. Schaue dich auf beim Hersteller direkt um. Viele Hersteller in Sachen Babyprodukten schreiben Produkttests auf ihrer Homepage gezielt aus.

Wenn du für einen Produkttest ausgewählt wurdest, wird dir das Produkt meist kostenlos zugeschickt. Der Hersteller erwartet jedoch im Gegenzug zur Verfügung stellen des Produktes eine ehrliche Meinung von dir.

Viele Hersteller stellen dir hierzu einen Fragebogen zur Verfügung, den du dann bis zu einer bestimmten Frist einreichen musst. Sei in deiner Bewertung ehrlich und scheue dich nicht davor auch negative Kritik mitzuteilen. Die Firma führt den Produkttest durch, um ein echtes Feedback zu erhalten.

Gerade in Sachen Babyprodukten ist es hierbei besonders wichtig, dass dem Unternehmen eine echte Meinung zukommt. Teste das Produkt außerdem unter echten und alltäglichen Bedingungen. Bewerbe dich deshalb ausschließlich auf Produkttests die zum Alter deines Babys passen.

Die Arbeit als Produkttester

Als Tester von Produkten bist du dafür verantwortlich entsprechende Produkte zu testen. Meist ist der Ablauf eines Produkttests gleich. Du bewirbst dich auf den jeweiligen Produkttests. Sobald du als Produkttester ausgewählt wurdest, wird dir das Produkt meist kostenlos zur Verfügung gestellt,

Der Versand erfolgt hierbei meist innerhalb von wenigen Tagen bis Wochen. Sobald das Produkt bei dir angekommen ist, ist es deine Aufgabe das Produkt auf Herz und Nieren zu testen. Je nachdem um welches Produkt es sich dabei handelt, ist der eigentliche Produkttester dabei jedoch dein Baby. Als Mutter oder Vater gibst du dann aber dennoch ein entsprechendes Feedback zu dem Produkt ab.

Viele Hersteller erwarten für die Teilnahme am Produkttests außerdem entsprechende Bilder. Informiere dich deshalb im Vorfeld gründlich und lese dir die Beschreibung des Produkttests aufmerksam durch. Überlege dir, ob es für dich als Mutter oder Vater infrage kommt, Bilder von deinem Kind anzufertigen und diese dann an den Hersteller zu schicken.

Zusätzlich füllst du meist online einen Fragebogen aus. Dabei geht es um eine ehrliche Bewertung des Babyprodukts. Sei hierbei ehrlich und äußere zusätzlich die entsprechende Kritik. Wenn du den Produkttest für ein Marktforschungsportal durchführst, ist es zudem sehr wichtig, dass du bei deiner Bewertung äußerst ehrlich bist. Nur so kann das Produkt entsprechend verbessert werden.

Wie viel verdient man als Produkttester für Babyprodukte?

Die Bezahlung für einen Produkttest ist nicht nur von dem jeweiligen Unternehmen, sondern zudem auch von dem jeweiligen Produkt abhängig. Außerdem spielt deine Funktion dabei ebenfalls eine wichtige Rolle.

Wenn du als Influencer an einem Produkttest teilnimmst, konzentrierst du dich bei dem Test mehr auf die Werbung für das Produkt als auf den eigentlichen Produkttest. Du übernimmst demnach eine werbende Rolle für das jeweilige Unternehmen. Dementsprechend hoch ist dabei die Bezahlung.

Wenn du als Privatperson als Produkttester arbeitest, ist die Bezahlung meist sehr gering. In den meisten Fällen stellt sogar das Produkt an sich die Bezahlung dar. Du wirst durch den Produkttest demnach nicht reich, profitierst aber dennoch von einem neuen Produkt, für das du normalerweise Geld ausgegeben hättest. Insbesondere, wenn du dich sowieso für das jeweilige Produkt interessierst, ist der Produkttest demnach eine gute Möglichkeit um an kostenlose Produkte zu kommen.

Lese dir zusätzlich in jedem Fall die jeweilige Beschreibung für den Produkttest durch. Darin findest du alle wichtigen Informationen und erfährst außerdem ob und wie hoch du für die Teilnahme an dem Produkttest bezahlt wirst.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die Bezahlung ist ganz unterschiedlich. Je nachdem, um welche Art von Produkt es sich handelt entfällt die Bezahlung. Im Gegenzug für dein Feedback zu dem jeweiligen Produkt darfst du dann aber das Produkt behalten.

Bewerbe dich auf unterschiedlichen Plattformen. Mache dich im Internet schlau, welche Babyartikelhersteller gerade Produkttests anbieten und bewerbe dich auf die jeweiligen Ausschreibungen.

Informationen über den Autor
Flo Pharell
Flo Pharell
Flo Pharell ist ein Internet-Unternehmer und Influencer aus der Süden Deutschlands. Im Netz teilt er auf verschiedenen Plattformen sein umfangreiches Wissen zum Thema Geld verdienen, finanzielle Unabhängigkeit, Investieren und Aktien. Neben dem Testerheld Blog findest Du Content von ihm auch auf den folgenden Plattformen: Youtube |Instagram |Website
Weitere interessante Artikel
Produkttester werden bei Testerheld.de
Produkte testen – so geht’s