Testerheld - Online Geld verdienen
Verdiene sofort bis zu 300 €
Install

Geld verdienen mit 14 – Mit diesen Jobs kannst du dein Taschengeld aufbessern!

19 March 2021

Viele Schüler verdienen sich neben der Schule noch etwas Taschengeld dazu. Dabei kannst du allerdings nicht jeden Job ausüben. Der Job muss altersgerecht sein und vor allem noch genug Zeit für die Schule und Freizeit bieten.

JETZT BEZAHLTER PRODUKTTESTER WERDEN UND SOFORT GELD VERDIENEN

  • Verdiene mehr als 30€  direkt nach der Registrierung
  • Auszahlung innerhalb von 24h per Paypal oder Überweisung
  • Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung
APP INSTALLIEREN

Schülerjobs sind nichts Neues. Schon früher haben Schüler sich ihr Taschengeld durch Zeitung austragen oder Jobs wie Baby- oder Hundesitting aufgebessert.

In Deutschland ist man erst mit 18 Jahren volljährig und erhält damit die Erlaubnis auch unternehmerisch tätig sein zu dürfen. Dennoch gibt es verschiedene Möglichkeiten mit 14 Jahren Geld zu verdienen.

Im Folgenden kannst du mehr darüber lesen, welche Jobs du im Alter von 14 Jahren ausüben kannst.

Im Netz sofort Geld verdienen: die besten Apps

Name Beschreibung Link zum Anbieter Test und Bewertung
  • Bezahlung pro Produkttest bis zu 30 Euro
  • Vergütung: Banküberweisung, Paypal oder Gutscheine
  • Auszahlung ab: 30 Euro & binnen 24h
  • NEU: Mehr Umfragen & Tests in der Testerheld-App
Test >>
Anmelden Klicks: 56432
  • Bezahlung pro Umfrage: bis zu 3 Euro
  • Vergütung: Bonuspunkte (einlösbar in z. B. Amazon-Gutscheine)
  • Auszahlung ab: 10 Euro
Test >>
Anmelden Klicks: 40959
  • Bezahlung pro Umfrage: bis zu 3 Euro
  • Vergütung: Paypal oder Skrill
  • Auszahlung ab: 5 Euro
Test >>
Anmelden Klicks: 33400
  • Bezahlung pro Umfrage: ca. 1 Euro
  • Vergütung: in bar via Paypal oder Gutscheine
  • Auszahlung ab: 5 Euro
Test >>
Anmelden Klicks: 7873
  • Bezahlung pro Umfrage: 1 Euro
  • Vergütung: Gutscheine & Sachprämien
  • Auszahlung ab: 2500 GFK Punkte
Test >>
Anmelden Klicks: 3423

Arbeite als Computerhilfe

Geld verdienen mit 14 Bild 2

Mit 14 Jahren kennst du dich bereits gut in Sachen Computer aus? Vielleicht wurdest du bereits auch schon von mehreren Erwachsenen angesprochen, wenn sie Probleme mit ihrem Computer haben? Insbesondere, wenn du dich gut auskennst, kannst du diesen Service auch als Dienst anbieten.

Nutze dein Können und bessere damit dein Taschengeld auf. Meistens ist es tatsächlich so, dass viele Erwachsene sich in Sachen Computer nicht mehr so gut auskennen oder einfach keine Zeit dafür haben. Du kannst ihnen damit helfen und dir so etwas nebenbei dazu verdienen. Geld verdienen mit 14 kann durch einen Job als Computerhilfe ganz unkompliziert sein.

Schnee schippen im Winter

Im Winter ist Schnee schippen oft lästig. Wohnst du vielleicht sogar in einer Region, in der häufig Schnee fällt?

Macht dir Arbeit an der frischen Luft Spaß? Insbesondere ältere Menschen wollen oder können den Winterdienst eventuell nicht mehr ausführen. Du kannst ihnen dabei helfen den Schnee zu beseitigen und dir damit noch etwas Geld dazu verdienen. Voraussetzung ist natürlich, dass du, auch wenn es kalt ist, gerne noch draußen bist.

Biete den Winterdienst in deiner Nachbarschaft an. Du kannst dafür Flyer drucken und diese an deine Nachbarn verteilen. Schnee schippen und Salz streuen macht niemand gerne und deine Nachbarn werden sich sicherlich freuen, wenn die Aufgaben von jemand anderem übernommen werden.

Du trägst außerdem dazu auch zur Sicherheit der Straße bei. Indem du die Straße von Schnee und Eis befreist, reduzierst du das Risiko, dass jemand ausrutscht.

Gehe mit Hunden Gassi

Viele Schüler gehen mit Hunden Gassi. Dieser Job kann von Schülern im Alter von 14 Jahren ohne Probleme ausgeführt werden.

Menschen, die berufstätig sind, werden deine Hilfe sehr schätzen, denn sie haben eventuell nicht die Zeit sich ausgiebig um den Hund zu kümmern oder mit ihm Gassi zu gehen.

Neben dem Gassi gehen ist es vielen Hundebesitzern außerdem wichtig, dass ihr Vierbeiner auch über den Tag ausreichend Gesellschaft hat so lange das Herrchen oder Frauchen bei der Arbeit ist. Meist sind die Hunde zwischen 9 und 10 Stunden am Tag alleine. Nicht nur das Herrchen wird dir dann dankbar sein, sondern auch der Vierbeiner.

Mit vielen verschiedenen Kunden kannst du so schnell Geld verdienen.

Garten Helfer

Viele Erwachsene haben keine Lust die Gartenarbeit zu erledigen. Als Schüler kannst du sie bei der Gartenarbeit unterstützen und unkompliziert Geld verdienen. Gartenarbeit sichert dir außerdem fast das ganze Jahr ein Einkommen.

Es gibt immer etwas zu tun. Je nach Jahreszeit kannst du neue Pflanzen pflanzen, Unkraut rupfen oder Laub entfernen. Alles, was du aus Voraussetzung brauchst, um als Garten Helfer zu arbeiten, ist die Liebe zu der Natur.

Verbreite deine Dienste in deiner Nachbarschaft. Helfe beim Rasen Mähen oder Straße kehren. Du wirst sicher viele Kunden finden, die bereit sind ein kleines Taschengeld zu zahlen.

Verkaufe gebrauchte Gegenstände

Wenn du dich in deinem Zimmer umschaust, gibt es bestimmt einiges, dass du nicht mehr brauchst. Sortiere unnötige Staubfänger aus und mache sie zu Geld. Informiere dich, wann der nächste Flohmarkt in deiner Nähe ist.

Frage deine Eltern und Freunde, ob sie ebenfalls ein paar alte Sachen zu verkaufen haben. Dabei ist egal, ob du Bücher, DVDs oder Omas altes Geschirr verkaufst.

Ein Flohmarkt eignet sich hervorragend, um Gegenstände, die du nicht mehr benötigst in Geld umzuwandeln.

Der Verkauf von alten Gegenständen bringt dir zwar kein permanentes Einkommen, sichert dir aber ein kurzzeitiges Einkommen. Warte mit dem Verkauf allerdings nicht bis die Sachen alt und nicht mehr zu gebrauchen sind. Trenne dich bereits davon, wenn sie noch gut erhalten sind.

Recherche-Jobs

Es gibt verschiedene Anbieter, die dir die Möglichkeit bieten verschiedene Internet Rechere Jobs zu übernehmen. Am besten schaust du dafür mal auf schuelerjobs.de vorbei.

Meistens handelt es sich bei der Recherche um das Herausfinden von Unternehmensadressen. Die Adressen müssen im Anschluss tabellarisch festgehalten werden.

Mache dich im Internet schlau und finde verschiedene Anbieter, für die du online arbeiten kannst. Alles, was du dafür brauchst, ist einen Computer mit Internet Anschluss.

Werbung austragen

Wer kennt sie nicht, die Werbeprospekte von vielen verschiedenen Supermärkten oder Kaufhäusern? Fast täglich landen sie im Briefkasten. Je nachdem werden sie teilweise direkt von dem Briefträger mit eingeworfen oder sie werden separat verteilt.

Zeitung und Werbeprospekte austragen ist ein beliebter Job bei Schülern. Du kannst dir dein Taschengeld damit schnell aufbessern. Der Job bringt dir außerdem Bewegung und du bist dabei an der frischen Luft unterwegs.

Informiere dich bei deiner Stadt, wer für das Austeilen der Werbung zuständig ist und bewerbe dich direkt bei der Firma.

Babysitting

Viele Eltern sind berufstätig und können sich deshalb nicht selbst um die Kinderbetreuung kümmern. Oft wollen Eltern am Abend auch einfach mal durchschnaufen und etwas Zeit für sich haben.

Unterstütze die Eltern, indem du als Babysitter arbeitest. Hast du jüngere Geschwister oder magst Kinder im Allgemeinen gerne? Dann eignet sich der Job als Babysitter gut für dich.

Für diesen Job musst du neben der Freude an Kindern auch Zuverlässigkeit mitbringen. Die Eltern müssen sich auf dich verlassen können. Wenn du zugesagt hast, musst du den Termin auch einhalten. Indem du deine Arbeit gut machst, empfehlen die Eltern dich dann eventuell auch an andere Eltern weiter und du erweiterst dadurch deine Verdienstmöglichkeiten.

Zeitungen austragen

Viele Zeitschriften und Zeitungen erscheinen täglich. Damit sie die Empfänger auch rechtzeitig erreichen, müssen die Zeitungen täglich ausgetragen werden.

Zeitung austragen ist ein begehrter Job bei vielen 14-Jährigen. Informiere dich bei deiner Stadt oder Gemeinde darüber, wer die Zeitungen austrägt. Eventuell kannst du dich dort dann auch direkt bewerben.

Der Verdienst beim Zeitung austragen ist zwar nicht riesig, dafür aber regelmäßig. Du sicherst dir dadurch ein regelmäßiges Einkommen. Außerdem benötigst du keine Vorkenntnisse. Jeder kann den Job ausüben.

Sei dir aber bewusst, dass du die Zeitungen auch bei schlechtem Wetter austragen musst. Das heißt, selbst wenn es kalt oder stürmisch draußen ist, müssen die Zeitungen zu ihren Empfängern gebracht werden. Wenn du aber auch so gerne an der frischen Luft bist, wird dir der Job sogar Spaß machen.

Fülle online Umfragen aus

Ein begehrter Schüler Job ist es, Umfragen auszufüllen. Du kannst die Arbeit bequem von zu Hause aus erledigen und musst dafür deshalb noch nicht mal vor die Tür. Mit so einem Job kannst du bequem von zu Hause Geld verdienen.

Du brauchst einen internetfähigen Computer. Informiere dich zuvor, bei welchen Anbietern du die Umfragen ausfüllst. Je nach Anbieter ist die Bezahlung besser oder schlechter.

Meist geht es bei den Umfragen um Themen wie Umwelt, Gesundheit oder Lifestyle.

Informationen über den Autor
Flo Pharell
Flo Pharell
Flo Pharell ist ein Internet-Unternehmer und Influencer aus der Süden Deutschlands. Im Netz teilt er auf verschiedenen Plattformen sein umfangreiches Wissen zum Thema Geld verdienen, finanzielle Unabhängigkeit, Investieren und Aktien. Neben dem Testerheld Blog findest Du Content von ihm auch auf den folgenden Plattformen: Youtube |Instagram |Website