Testerheld - Online Geld verdienen
Verdiene sofort bis zu 300 €
Install

Rewe Produkttester – Erfahrungen

18 February 2021

Als Produkttester kannst du regelmäßig neue Produkte kennenlernen. Je nach Anbieter kannst du dabei sogar Geld verdienen. Meistens darfst du die Produkte nach dem Test sogar behalten.

JETZT BEZAHLTER PRODUKTTESTER WERDEN UND SOFORT GELD VERDIENEN

  • Verdiene mehr als 30€ direkt nach der Registrierung Auszahlung
  • Auszahlung innerhalb von 24h per Paypal oder Überweisung
  • Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung
KOSTENFREI REGISTRIEREN

Je nachdem für welches Unternehmen oder welchen Produkttest-Anbieter du arbeitest, enthält du zusätzlich zu dem Produkt noch eine kleine Aufwandsentschädigung. In den meisten Fällen stellt das Produkt jedoch die Bezahlung dar.

Die Unternehmen, die dich als Produkttester beauftragen, möchten von den Tests profitieren. Dein Feedback zu den Produkten spielt eine große Rolle. Als Produkttester arbeitest du bequem von zu Hause aus.

Im Netz sofort Geld verdienen: die besten Apps

Name Beschreibung Link zum Anbieter Test und Bewertung
  • Bezahlung pro Umfrage: bis zu 5 Euro
  • Vergütung: Banküberweisung, Paypal oder Gutscheine
  • Auszahlung ab: 30 Euro & binnen 24h
Test >>
Anmelden Klicks: 56432
  • Bezahlung pro Umfrage: bis zu 3 Euro
  • Vergütung: Bonuspunkte (einlösbar in z. B. Amazon-Gutscheine)
  • Auszahlung ab: 10 Euro
Test >>
Anmelden Klicks: 40959
  • Bezahlung pro Umfrage: bis zu 3 Euro
  • Vergütung: Paypal oder Skrill
  • Auszahlung ab: 5 Euro
Test >>
Anmelden Klicks: 33400
  • Bezahlung pro Umfrage: ca. 1 Euro
  • Vergütung: in bar via Paypal oder Gutscheine
  • Auszahlung ab: 5 Euro
Test >>
Anmelden Klicks: 7873
  • Bezahlung pro Umfrage: 1 Euro
  • Vergütung: Gutscheine & Sachprämien
  • Auszahlung ab: 2500 GFK Punkte
Test >>
Anmelden Klicks: 3423

Produkttester bei Rewe werden

Rewe bietet eine Plattform für Produkttests an. Als Produkttester kannst du über die Plattform verschiedene Produkte von verschiedenen Herstellern testen. Im Anschluss an den Test musst du eine Bewertung zu dem jeweiligen Produkt abgeben.

Alles, was du brauchst um bei Rewe Produkttester zu werden, ist einen eigenen Account. Nachdem du dich registriert hast, kannst du dich einloggen. Du kannst dich mit deinem Facebook bzw. Google Konto anmelden. Alternativ benötigst du eine gültige E-Mail-Adresse.

In dem Online-Portal findest du eine Übersicht über alle Tests, auf die du dich aktuell bewerben kannst. Lese dir die Testbeschreibung durch und bewerbe dich auf einen Produkttest, wenn der Test dein Interesse geweckt hat.

Anders als bei anderen Anbietern verschickt Rewe die Produkte jedoch nicht. Nachdem du als Tester ausgewählt wurdest, kannst du dir das zu testende Produkt in einem teilnehmenden Rewe Markt abholen.  Du erhältst per E-Mail einen  Coupon.

Die Teilnahme an den Test ist für dich kostenlos.

Ob du für einen Test ausgewählt wirst, kannst du nicht beeinflussen. Rewe bestimmt die Produkttester je nach Zielgruppe des Produktes. Dafür sieht sich das Unternehmen alle eingegangen Bewerbungen und die dazugehörigen Profile an und bestimmt dann, wer am besten in die Zielgruppe des Produktes passt.

Meistens ist die Anzahl der Teilnehmer stark beschränkt. Sei deshalb nicht traurig, wenn du bei einem Test nicht ausgewählt wurdest.

Was ist Rewe?

Rewe ist eine große deutsche Supermarkt Kette. Sie wurde 1927 in Köln gegründet und inzwischen gibt es Deutschland weit über 3000 verschiedene Standorte.

Bei Rewe arbeiten etwa 140.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Rewe hat seinen Hauptsitz nach wie vor in Köln.

Die Erfahrung anderer Rewe Produkttester

Im Internet wird das neue Rewe-Test-Portal stark kritisiert. Vor allem das Feedback in sozialen Medien ist sehr negativ. Ursprünglich wollte Rewe seine Kunden mit den Produkttests etwas Gutes tun.

Produkttester berichten jedoch, dass die Aktion nicht wie erwartet positiv war. Manche User berichten in den sozialen Netzwerken sogar davon, dass sie für das zu testende Produkt am Ende noch Geld bezahlen mussten.

Was aber ist dran an den Beschuldigungen?

Durchforscht man das World Wide Web, findet man tatsächlich viele negative Kritik an dem Rewe-Test-Portal. Rewe bietet seinen Kunden an, Produkte zu testen. Der Kunde sollte als Gegenleistung für sein Feedback das Produkt kostenlos erhalten.  Dafür wurden den Produkttestern nach erfolgreicher Bewerbung ein Coupon Code zugestellt.

Mit dem Coupon sollten sie dann die Möglichkeit haben, das Produkt in bestimmten Rewe-Filialen abzuholen. An dieser Stelle sollte noch mal erwähnt werden, dass der Kunde das Produkt kostenlos erhalten sollte.

Die Supermarkt-Kette hat sich von der Aktion möglichst viele Rezensionen erhofft.

Produkttester berichten auf Facebook, dass sie zu einem Produkttest für einen Wein akzeptiert wurden. Als sie dann aber mit dem Coupon bei Rewe ankamen, sollten sie plötzlich für den Wein bezahlen.

Viele Produkttester berichten verärgert darüber, dass die meisten Coupons defekt seien und in den Filialen nicht funktionierten. Dies hat die Tester vor allem deshalb verärgert, da sie den Weg zur Filiale auf eigene Kosten zurücklegen mussten.

Die Produkttester sind äußerst verärgert. Einige Coupons scheinen in vereinzelten Filialen zu funktionieren. Wer als Produkttester arbeitet, verzichtet meistens auf ein Honorar. In fast allen Fällen von Produkttests stellt das Produkt an sich die Bezahlung dar. Der Tester darf das Produkt im Anschluss an den Test behalten.

Wenn es sich um ein Lebensmittel handelt, muss der Produkttester das Produkt für den Test verzehren. Dem Tester sollten durch den Test keine Unannehmlichkeiten entstehen. Umso verständlicher ist es, dass sich viele User über die Art und Weise von Rewe aufregen.

Eine Frau berichtet davon, dass sie neben dem zu testenden Wein noch andere Lebensmittel käuflich bei Rewe erworben hat. Nach einem Blick auf den Kassenzettel, musste sie mit Erschrecken feststellen, dass sie für den Wein bezahlt hat. Als sie sich dann an den Kassierer wenden wollte, wies dieser sie nur genervt ab.

Wie viel kann man als Produkttester verdienen?

Als Produkttester arbeitest du für verschiedene Firmen oder Produkttest Anbieter. In den meisten Fällen wird dir das Produkt nach Hause geschickt.

Die Vergütung ist oft nur sehr gering bzw. nicht vorhanden. Bei vielen Produkttests gilt das Produkt als Honorar. Der Produkttester darf das Produkt nach dem Test behalten.

In manchen Fällen zahlen Firmen aber dennoch ein kleines Taschengeld. Dieses beträgt je nach Test etwa 20 – 50 €.

Wenn es sich um ein besonders hochwertiges oder hochpreisiges Produkt handelt, kann es in seltenen Fällen auch vorkommen, dass dir das Produkt zum Kauf zu einem stark reduzierten Preis angeboten wird.

Grundsätzlich solltest du als Produkttester aber kein Geld für die Tests bezahlen. Das Unternehmen profitiert von deiner Arbeit und sollte dies dementsprechend honorieren.

Informationen über den Autor
Flo Pharell
Flo Pharell
Flo Pharell ist ein Internet-Unternehmer und Influencer aus der Süden Deutschlands. Im Netz teilt er auf verschiedenen Plattformen sein umfangreiches Wissen zum Thema Geld verdienen, finanzielle Unabhängigkeit, Investieren und Aktien. Neben dem Testerheld Blog findest Du Content von ihm auch auf den folgenden Plattformen: Youtube |Instagram |Website
Weitere interessante Artikel
Produkttester werden bei Testerheld.de
Produkte testen – so geht’s