Testerheld - Online Geld verdienen
Verdiene sofort bis zu 300 €
Install

Mit dem Handy Geld verdienen – So gehts!

19 March 2021

Hättest du am Ende des Monats auch gerne etwas mehr Geld in der Tasche? Durch einen Nebenjob kannst du dir etwas Kleingeld von zu Hause aus dazu verdienen. Aber wie funktioniert das? Ist es möglich auch mit dem Handy Geld zu verdienen?

JETZT BEZAHLTER PRODUKTTESTER WERDEN UND SOFORT GELD VERDIENEN

  • Verdiene mehr als 30€  direkt nach der Registrierung
  • Auszahlung innerhalb von 24h per Paypal oder Überweisung
  • Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung
APP INSTALLIEREN

Es gibt inzwischen tatsächlich viele Möglichkeiten selbst mit dem Handy Geld zu verdienen. Mit vielen Apps kannst du schnell Geld verdienen und das sogar bequem von zu Hause aus.

Viele Anbieter versprechen dabei, dass ganz große Geld. Lasse dich nicht täuschen. Du wirst durch das Arbeiten mit verschiedenen Apps nicht reich werden. Ein kleines Taschengeld kannst du dir aber alle mal dazu verdienen.

Im Folgenden kannst du über die verschiedenen Möglichkeiten nachlesen, wie du mit dem Handy Geld verdienen kannst.

Im Netz sofort Geld verdienen: die besten Apps

Name Beschreibung Link zum Anbieter Test und Bewertung
  • Bezahlung pro Produkttest bis zu 30 Euro
  • Vergütung: Banküberweisung, Paypal oder Gutscheine
  • Auszahlung ab: 30 Euro & binnen 24h
  • NEU: Mehr Umfragen & Tests in der Testerheld-App
Test >>
Anmelden Klicks: 56432
  • Bezahlung pro Umfrage: bis zu 3 Euro
  • Vergütung: Bonuspunkte (einlösbar in z. B. Amazon-Gutscheine)
  • Auszahlung ab: 10 Euro
Test >>
Anmelden Klicks: 40959
  • Bezahlung pro Umfrage: bis zu 3 Euro
  • Vergütung: Paypal oder Skrill
  • Auszahlung ab: 5 Euro
Test >>
Anmelden Klicks: 33400
  • Bezahlung pro Umfrage: ca. 1 Euro
  • Vergütung: in bar via Paypal oder Gutscheine
  • Auszahlung ab: 5 Euro
Test >>
Anmelden Klicks: 7873
  • Bezahlung pro Umfrage: 1 Euro
  • Vergütung: Gutscheine & Sachprämien
  • Auszahlung ab: 2500 GFK Punkte
Test >>
Anmelden Klicks: 3423

Geld verdienen mit Umfragen

Mit speziellen Umfragen Apps kannst du dir schnell ein monatliches Taschengeld dazu verdienen. Das Ausfüllen von Umfragen mittels App ist dabei außerdem sehr beliebt.

In den meisten Fällen werden die Umfragen von Marktforschungsinstituten bereitgestellt. Ziel dabei ist es mehr Informationen zu ihren Produkten zu erhalten. Das Unternehmen möchte dabei meistens wissen wie ihr Produkt bei den Endverbrauchern ankommt und was es zu verbessern gibt.

Für das Teilnehmen an einer Umfrage bekommst du eine entsprechende Vergütung und kannst dadurch Geld verdienen. In manchen Fällen arbeiten die Anbieter der Umfragen auch mit Prämien- oder Gutscheinprogrammen. Du wirst für jede Umfrage, an der du teilgenommen hast, bezahlt.

mit dem handy geld verdienen bild 1

Erhoffe dir allerdings nicht zu viel. Die Verdienstmöglichkeiten sind meist sehr gering. In vielen Fällen liegt das Honorar pro Umfrage bei gerade mal 50 Cent. Gute Anbieter zahlen in Ausnahmefällen auch mal 8 Euro pro Umfrage. Der Umfang der Umfrage ist dann meistens aber deutlich größer und zeitintensiver.

Es gibt eine große Anzahl an Apps, die du nutzen kannst, um an Umfragen teilnehmen kannst. Die beliebteste ist die App “Meinungsort”. Hinter der App steckt eine weltweit tätige Marktforschungsgruppe. Inzwischen sind dabei mehr als 700.000 Mitglieder angemeldet. Alles, was du brauchst, um mitzumachen ist einen eigenen Account. Sobald eine neue Umfrage für dich bereitsteht, wirst du per E-Mail darüber benachrichtigt. Das Umfrageportal zahlt dir dein Honorar wahlweise in echtem Geld oder in Gutscheinen für Amazon und Co. aus.

Ein weiterer Anbieter, um mit Umfragen Geld zu verdienen, ist Google. Das Unternehmen bietet mit der App das geeignete Tool, um an Umfragen teilzunehmen. Als User kannst du die App von überall aus nutzen. Der Nachteil an diesem Anbieter ist allerdings, dass dir deine Bezahlung ausschließlich in Form eines Google-Pay-Guthabens ausgezahlt wird.

Die Umfragen erhältst du bequem auf dein Google Konto. Sie werden dir dann in der App angezeigt. Alternativ kannst du dich auch direkt von der App benachrichtigen lassen, wenn eine neue Umfrage verfügbar ist. Google zahlt für jede Umfrage ca. 75 Cent. Reich wirst du damit deshalb leider auch nicht. Das Guthaben, das du pro Umfrage erhältst, kannst du im Anschluss nutzen, um dir E-Books, Filme oder Handy Games zu kaufen. Das Geld bleibt entsprechend bei Google.

Wege die Möglichkeiten um mit einer App Geld zu verdienen immer gut ab. Eventuell übersteigt der zeitliche Aufwand den finanziellen Vorteil.

Mit Werbung ansehen Geld verdienen

Es gibt inzwischen viele Apps, die dir Werbung auf deinen Sperrbildschirm spielen. Für das Ansehen der Werbung erhältst du dann eine kleine Aufwandsentschädigung. Diese Art der Apps sind bisher noch nicht sehr verbreitet. Die Anwendung ist dabei aber kinderleicht.

Du kannst dir damit ohne großen Aufwand ein paar Euro im Monat dazu verdienen. Alles, was du tun musst, ist dir ein wenig Werbung anzusehen.

Einer der beliebtesten Anbieter für Sperrbildschirm-Werbung ist Slidejoy. Zu Beginn musst du dich registrieren und dir einen Account anlegen. Sobald du dein Handy entsperrst, wird dir ein kurzer Werbeclip angezeigt. Die Werbung ist dabei auf deine ganz persönlichen Interessen zugeschnitten.

Damit du dein Handy im Anschluss entsperren kannst, musst du nach rechts wischen. Alternativ kannst du dir aber auch mehr Informationen zu dem jeweiligen Produkt anzeigen lassen. In dem Fall musst du nach links wischen.

Die App arbeitet mit einem Guthaben Konto. Sobald du ein bestimmtes Guthaben erreicht hast, kannst du dir dein Guthaben in Form eines Gutscheins oder echtem Geld auszahlen lassen. Das Geld kann allerdings nur als Paypal Guthaben ausgezahlt werden. Alternativ kannst du dich dafür entscheiden dein erarbeitetes Geld zu spenden.

Ein alternativer Anbieter ist Fronto. Diese App funktioniert bisher jedoch nur auf Android Handys. Das Prinzip ist aber ähnlich zu anderen Anbietern. Für das Ansehen von Werbung erhältst du eine bestimmte Aufwandsentschädigung.

Offline Mikrojob Apps

Diese Art von Apps werden meist Offline betrieben. Über die App bekommst du verschiedene Aufgaben vermittelt. Meistens handelt es sich dabei um lokale Aufgaben, die zu erledigen sind. Geld verdienen mit Apps ist demnach jedoch sehr einfach.

Ein beliebter Anbieter hierfür ist Streetspotr. Durch die App werden dir sogenannte Mikro Jobs zugeteilt. Dabei handelt es sich um kleine Aufgaben. Sobald du eine Aufgabe erledigt hast, bekommst du eine Entlohnung dafür. Im Vorfeld musst du dich allerdings als User in der App registrieren. Im Anschluss stehen dir alle Aufgaben zur Verfügung, die in deiner Nähe zu erledigen sind.

Eine Aufgabe könnte zum Beispiel sein, ein Foto von einem bestimmten Ort oder Objekt zu machen. Oftmals muss bei einer Aufgabe auch geprüft werden, ob ein bestimmtes Produkt im Supermarkt verfügbar ist.

Sobald du die Aufgabe erledigt hast, kannst du sie in der App als erledigt markieren. Je nachdem wie groß der Aufwand dabei war, erhältst du dann eine gewisse Anzahl an Punkten. Sobald du eine bestimmte Anzahl an Punkten gesammelt hast, kannst du dir die Punkte in Geld umwandeln lassen. Sie werden dir dann in Form von Geld auf dein PayPal Konto ausgezahlt.

Ein weiterer Anbieter für eine Mikrojob App ist appJobber. Der Anbieter arbeitet nach dem gleichen Prinzip wie Streetspotr. Sobald du dich in die App einloggst, erfährst du welche Aufgaben es zu erledigen gibt und was du bei der jeweiligen Aufgabe verdienen kannst. Meistens handelt es sich bei den Aufgaben um Fotos, die du von bestimmten Objekten machen sollst.

Manchmal handelt es sich auch darum, zum Beispiel die Öffnungszeiten eines bestimmten Shops herauszufinden. Dein Honorar erhältst du dann im Anschluss als Guthaben auf dein PayPal Konto ausgezahlt.

Mit der App Roamler kannst du ebenfalls einfach Geld verdienen. Nach der Registrierung werden dir die Jobs in deiner Nähe angezeigt. Die Aufgaben sehen dabei ähnlich wie die der anderen Apps aus. Oft geht es bei einer Aufgabe darum ein bestimmtes Produkt im Supermarkt zu fotografieren oder zum Beispiel ein Foto von einem Graffiti zu machen.

Das Fotografieren von Werbeplakaten ist ebenfalls eine Aufgabe, die oft gestellt wird um Geld verdienen zu können. Sobald du das Bild eingesendet hast, musst du zusätzlich noch ein paar Fragen zum Ort oder der Präsentation des Produktes beantworten. Im Anschluss kannst du die Aufgabe als abgeschlossen markieren und bekommst dann dein Geld.

Online Mikrojob Apps

Das Prinzip der Mikro Job Apps ist bei allen ähnlich. Der Vorteil von Online Mikrojob Apps ist allerdings, dass du dafür noch nicht einmal das Haus verlassen musst.

Es gibt eine große Anzahl an Apps, die dir Aufgaben zuteilen, die du unkompliziert online erledigen kannst.

Mit Apps wie Swagbucks und Goldesel kannst du ganz leicht von deiner Couch aus verschiedene Aufgaben erledigen. Alles, was du dafür tun musst, ist das, was die App dir vorgibt. Meistens handelt es sich dabei, um Aufgaben wie eine Bewertung für ein bestimmtes Produkt zu schreiben oder einen bestimmten Videoclip im Internet anzuschauen.

In seltenen Fällen wird von dir auch erwartet, dass du eine Umfrage ausfüllst. Dein Geld wird dir dann in Form eines Paypal Guthabens ausgezahlt.

Verdiene Geld mit Nutzungsverhalten Apps

Du fragst dich bestimmt worum es sich hierbei handelt. Grundsätzlich musst du noch nicht einmal etwas tun, um mit Nutzungsverhalten Apps Geld zu verdienen. Das ist der Sinn der App. Du installierst die App auf deinem Handy. Sie überprüft dann dein Nutzungsverhalten und zeichnet dies dementsprechend auf.

Mit der Installation der App stimmst du zu, dass diese im Hintergrund verschiedene Daten zu Zwecken der Marktforschung sammeln darf. Dafür wirst du bezahlt. Des Weiteren bieten dir viele Anbieter aber noch zusätzlich die Möglichkeit mit der Teilnahme an verschiedenen Umfragen Geld zu verdienen.

Die Apps werden oft von Marktforschungsinstituten betrieben und sind deshalb seriös.

Mit Spiele Apps Geld verdienen

Bist du ein begeisterter Spieler? Dann könnte das was für dich sein. Mit Spiele Apps kannst du durch das Spielen am Handy schnell Geld verdienen. Am besten entscheidest du dich dabei für sogenannte Skillgames. Hierbei treten die Spieler nicht gegen einen Computer an, sondern gegen echte Gegner.

Die Auswahl an Spiele Apps ist dabei grenzenlos. Wie viel Geld du verdienen kannst, hängt dabei ganz davon ab wie erfolgreich du in dem jeweiligen Spiel ab. Bei den Skillgames entscheidet nämlich nicht das Glück, sondern tatsächlich dein Können und das deines Gegners.

Deine Chancen damit Geld zu verdienen stehen nicht schlecht, denn in den Apps dürfen nur Spieler gegeneinander antreten, die etwa auf dem gleichen Level spielen.

Alternativ dazu gibt es sogenannte Quizspiele. Diese Art der Spiele App eignet sich vor allem für dich, wenn du ein Quizfreund bist. In vielen der Apps steht pro Tag ein Gewinn von bis zu 100 Euro aus. Nimmst du via der App an einem Quiz teil, musst du in einem Wettstreit verschiedene Fragen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden beantworten.

Pro Runde werden dir zwölf Fragen gestellt. Du kannst jeden Tag einmal an einer Runde teilnehmen. Der Teilnehmer, der die meisten Fragen richtig beantwortet hat, erhält dann am Ende des Tages das Preisgeld ausgezahlt. Falls es mehrere Teilnehmer gibt, die die gleiche Anzahl an Fragen richtig beantwortet hat, wird das Geld durch alle fair geteilt.

In den meisten Quizapps kannst du allerdings kein bares Geld verdienen, sondern nur Punkte. Ab einer bestimmten Anzahl an Punkten kannst du diese gegen einen Gutschein einlösen.

Mit Fotografieren Geld verdienen

Hast du schon mal was von der App Fotolia Instant gehört? Diese App ermöglicht es dir, deine Bilder zu Geld zu machen. Alles, was du dafür tun musst, ist es Fotos zu machen. Die Bilder müssen mit dem Smartphone gemacht worden sein.

Nachdem du dich in der App registriert hast, kannst du deine Fotos hochladen und die Bilder verkaufen. Sobald eines deiner Bilder verkauft wurde, erhältst du eine Provision. Diese richtet sich in der Regel danach wie groß die Nachfrage nach deinem Bild ist. Pro Verkauf verdienst du oft allerdings nicht mehr als einen Euro.

Um mit einer Fotografie App Geld verdienen zu können, musst du gut fotografieren können und insbesondere das richtige Auge haben. Nur so wird dein Bild von vielen gekauft und du kannst damit Geld verdienen.

Reich wirst du dabei wahrscheinlich nicht, aber ein kleines Taschengeld sollte auf jeden Fall drin sein.

Informationen über den Autor
Flo Pharell
Flo Pharell
Flo Pharell ist ein Internet-Unternehmer und Influencer aus der Süden Deutschlands. Im Netz teilt er auf verschiedenen Plattformen sein umfangreiches Wissen zum Thema Geld verdienen, finanzielle Unabhängigkeit, Investieren und Aktien. Neben dem Testerheld Blog findest Du Content von ihm auch auf den folgenden Plattformen: Youtube |Instagram |Website