Testerheld - Online Geld verdienen
Verdiene sofort bis zu 300 €
Install

Seriös mit Chatten Geld verdienen – geht das?

24 May 2021

Du bist viel und gerne auf Social Media unterwegs und fragst dich, ob man mit Chatten auch gutes Geld verdienen kann? In diesem Artikel zeigen wir dir, welche Möglichkeiten es gibt, damit du deine Leidenschaft für Networking und Schreiben in bare Münze umwandeln kannst. Daneben möchten wir dir aber auch eine Warnung mit auf den Weg geben.

JETZT BEZAHLTER PRODUKTTESTER WERDEN UND SOFORT GELD VERDIENEN

  • Verdiene mehr als 30€  direkt nach der Registrierung
  • Auszahlung innerhalb von 24h per Paypal oder Ăśberweisung
  • Einfache Schritt-fĂĽr-Schritt-Anleitung
APP INSTALLIEREN

Es gibt verschiedene Wege, mit Chatten Geld zu verdienen

Bevor wir auf das Einkommenspotenzial von Chattern eingehen, sehen wir uns einmal an, welche Optionen es ĂĽberhaupt gibt, mit Chatten einen Nebenverdienst zu erzielen:

Moderation von Community-Chats

Der wichtigste und vielseitigste Tätigkeitsbereich von Chattern ist die Arbeit als Community-Moderator oder -Manager. Je nach Verantwortlichkeit geht es hier in erster Linie darum, Teil von Gruppenchats zu sein, diese zu überwachen und zu moderieren.

Als Chat-Moderator bist du nicht nur die erste Anlaufstelle bei Fragen von Mitgliedern, sondern auch das Bindeglied zwischen Community und Unternehmen, respektive Brand. Als Chat-Moderator hat man also vielseitige Aufgaben, wobei Chat-Manager mitunter noch mehr Aufgaben und Rechte haben als Moderatoren. Dazu gehört zusätzlich:

  • Das Ăśberwachen und Durchsetzen von Community-Regeln: Das kann das warnende Einschreiten durch Gruppen- oder Direktnachrichten sein oder aber das AusschlieĂźen von negativ auffallenden Mitgliedern aus einer Gruppe.
  • AnkĂĽndigungen und News: Als Community-Moderator/Manager ist man häufig dafĂĽr verantwortlich, Announcements und Neuigkeiten einer Organisation, respektive Brand an die Community weiterzugeben und fĂĽr Fragen zur VerfĂĽgung zu stehen.
  • Das Koordinieren von verschiedenen Kanälen: Meist gibt es verschiedene Kanäle (Website, Gruppen-Chat, Twitter, Facebook, Instagram…), die aufeinander abgestimmt und koordiniert werden mĂĽssen. DafĂĽr ist in der Regel ein Community- oder Social-Media-Manager verantwortlich.
  • 24/7-Support: Vielen Organisationen ist es wichtig, dass ihrer Community rund um die Uhr UnterstĂĽtzung bei Problemen und Fragen zur VerfĂĽgung steht. Das bedeutet meist, dass sich mehrere Community-Moderatoren in Schichten abwechseln. Je nach Größe der Community stehen auch gleichzeitig mehrere Community-Moderatoren im Einsatz.

Chatten bei Partnervermittlungen und Dating-Apps

Eine weitere Tätigkeit, um mit Chatten Geld zu verdienen, ist das Arbeiten fĂĽr Partnervermittlungen und Dating-Apps. Hierbei handelt es sich in vielen Fällen aber um ethisch fragwĂĽrdige und teilweise sogar unseriöse Angebote, bei denen man als Chatter in manchen Fällen fast schon “seine Seele verkaufen” muss.

Denn als Chatter bei einer Dating-App wird man häufig dafür angestellt, unter “Fake-Profilen” mit ahnungslosen Männern oder Frauen zu chatten und diese zu unterhalten. Dies ist leider eine sehr übliche Praxis vieler Dating-Apps, um mehr Nutzer zu gewinnen und ein attraktives Angebot an Dating-Partnern zu suggerieren.

Auch wenn diese Tätigkeit teilweise recht gut bezahlt wird, so solltest du dich dennoch fragen, ob eine solche Arbeit für dich geeignet ist und nicht in Konflikt mit deinen Werten steht. Dennoch erwähnen wir dieses Tätigkeitsfeld in diesem Artikel, da es für einige Chatter eine wichtige Einkommensquelle darstellt.

Mit Apps Geld verdienen: die besten Anbieter

Name Beschreibung Link zum Anbieter Test und Bewertung
  • Bezahlung pro Produkttest bis zu 30 Euro
  • VergĂĽtung: BankĂĽberweisung, Paypal oder Gutscheine
  • Auszahlung ab: 30 Euro & binnen 24h
  • NEU: Mehr Umfragen & Tests in der Testerheld-App
Test >>
Anmelden Klicks: 56432
  • Bezahlung pro Umfrage: bis zu 3 Euro
  • VergĂĽtung: Bonuspunkte (einlösbar in z. B. Amazon-Gutscheine)
  • Auszahlung ab: 10 Euro
Test >>
Anmelden Klicks: 40959
  • Bezahlung pro Umfrage: bis zu 3 Euro
  • VergĂĽtung: Paypal oder Skrill
  • Auszahlung ab: 5 Euro
Test >>
Anmelden Klicks: 33400
  • Bezahlung pro Umfrage: ca. 1 Euro
  • VergĂĽtung: in bar via Paypal oder Gutscheine
  • Auszahlung ab: 5 Euro
Test >>
Anmelden Klicks: 7873
  • Bezahlung pro Umfrage: 1 Euro
  • VergĂĽtung: Gutscheine & Sachprämien
  • Auszahlung ab: 2500 GFK Punkte
Test >>
Anmelden Klicks: 3423

Was braucht man, um Chat-Moderator zu werden?

mit chatten geld verdienen bild 1

Um Chat-Moderator zu werden, gibt es recht wenig Voraussetzungen:

  • Zeitliche VerfĂĽgbarkeit und Flexibilität (vor allem abends und nachts, da dann die meisten Communitys am aktivsten sind)
  • Professionalität und Kommunikationstalent: Als Chat-Moderator musst du stets diplomatisch und feinfĂĽhlig kommunizieren und darfst dich nicht zu stark von deinen eigenen Emotionen beeinflussen lassen. Zudem musst du lernen, die Werte und Botschaften der Organisation oder Marke zu vertreten, fĂĽr die du arbeitest.
  • Viel Sozialkompetenz: Auch in der besten Community kann es zu Konflikten oder abfälligen Kommentaren kommen. In diesen Situationen sind Community-Moderatoren besonders gefordert, um die Lage zu deeskalieren und die richtigen Worte zu finden.
  • Fachliche Kompetenz: Je nach Art der Community kann es nötig sein, Fachwissen und Know-how zu besitzen (z. B. ĂĽber ein Produkt, technisches Wissen, etc.)

Wo findet man Chat-Moderator Jobs?

Jobs als Chat-Moderator werden meist auf verschiedenen Online-Jobplattformen sowie in den sozialen Medien (z. B. in Facebook-Gruppen oder auf Instagram) ausgeschrieben. Zudem findet man viele Angebote durch einfaches Googeln, da viele Anbieter stets auf der Suche nach Chat-Moderatoren sind und deshalb permanente Stellenausschreibungen auf ihren eigenen Webseiten aufgeschaltet haben.

Kann man mit Chatten viel Geld verdienen?

Die Antwort auf diese Frage lautet in den meisten Fällen: nein. Viele Jobs als Chat-Moderator werden ziemlich schlecht bezahlt – und das bei einem meist hohen Zeitaufwand. Auch wenn viele Anbieter versprechen, dass der Ertrag je nach persönlichem Einsatz “mehrere tausende Euro pro Monat” betragen kann, so ist dies in der Realität meist nur schwer zu erreichen.

Es gibt aber auch einige Ausnahmen: Renommierte Unternehmen, internationale Top-Marken und aufstrebende Start-Ups investieren mitunter größere Geldbeträge in ihre Community und legen mehr Wert auf eine hohe Qualität von Chat-Moderatoren.

Wer zum Beispiel einen Job als Chat-Moderator bei einem aufstrebenden FinTech- oder Blockchain-Unternehmen findet, der kann teilweise mit einem sehr attraktiven Verdienst rechnen. Solche Jobs ausfindig zu machen und dann auch zu erhalten, kann aber ganz schön schwer sein.

Tipp: Falls du einfach und unkompliziert im Internet etwas Geld verdienen möchtest, dann schau dir einmal die Produkttests an, die du auf der Seite von Testerheld findest. Hier kannst du verschiedenen Produkte und Apps von spannenden Marken testen und dafür belohnt werden.

Achtung vor unseriösen Angeboten

Während eine Stelle als Chat-Moderator bei einer internationalen Top-Firma attraktiv sein kann, so gibt es im Internet leider auch eine Vielzahl von Angeboten, von denen man lieber die Finger lassen sollte. Es gibt viele dubiose und unseriöse Anbieter, bei denen man als Chat-Moderator nicht nur schlecht bezahlt wird, sondern sich häufig auch rechtlich in einer Grauzone bewegt.

Leider ist es so, dass gute Chat-Moderator Jobs nur schwer zu finden sind, während schlecht bezahlte und unseriöse Angebote wie Sand am Meer vorhanden sind. Wenn du zum Beispiel bei einem Angebot liest “Seriöse Community sucht dich!”, dann solltest du wohl einen weiten Bogen darum machen – denn eine seriöse Firma hat es nicht nötig, sich als “seriös” zu bezeichnen.

JETZT BEZAHLTER PRODUKTTESTER WERDEN UND SOFORT GELD VERDIENEN

  • Verdiene mehr als 30€  direkt nach der Registrierung
  • Auszahlung innerhalb von 24h per Paypal oder Ăśberweisung
  • Einfache Schritt-fĂĽr-Schritt-Anleitung
APP INSTALLIEREN

Fazit: Lohnt sich Chatten als Nebenverdienst?

Als Chat-Moderator ein hohes Einkommen zu erwirtschaften ist praktisch ausgeschlossen. Dennoch kann die Arbeit für manche eine interessante Möglichkeit für einen Nebenerwerb darstellen – besonders, wenn man sich stark mit einer Marke oder Organisation identifizieren kann. Denn wenn man sowieso viel Zeit in einer Community verbringen würde, dann kann auch eine nicht so gut bezahlte Arbeit als Chat-Moderator spannend werden.

Informationen ĂĽber den Autor
Flo Pharell
Flo Pharell
Flo Pharell ist ein Internet-Unternehmer und Influencer aus der Süden Deutschlands. Im Netz teilt er auf verschiedenen Plattformen sein umfangreiches Wissen zum Thema Geld verdienen, finanzielle Unabhängigkeit, Investieren und Aktien. Neben dem Testerheld Blog findest Du Content von ihm auch auf den folgenden Plattformen: Youtube |Instagram |Website